und weiter gehts mit der einfachen Körperheilübung



2. Danach stell dir 1 Woche den gewünschten Gesundheitszustand vor.. in grosser Freude. Jeh, mein Knie ist geheilt....jeh, ich kann joggen, laufen, einfach alles funktioniert ganz normal. Falls es dir einfacher fällt, sage dir in Freude, danke, dass mein Knie wieder ganz heil ist. (schone das Knie ca. 2-3 Wochen)

3. und nun darfst du loslassen, der Gesundheitszustand verbessert sich nicht im Mangeldenken. Vergiss deine Schmerzen. Falls das Knie leicht schmerzt, kurz in die Freude reingehen, dann wieder loslassen.

Sehr wahrscheinlich bist du jetzt so weit...du hast dich 2 Wochen intensiv mit deinem Knie befasst. Du hast ihm sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt.

Also lass los...und du wirst staunen, innerhalb von kurzer Zeit ist dein Knie wieder geheilt.     zurück vor


Manchmal klappt es mit der Heilung überhaupt nicht. Kann sein, dass du nicht ganz loslassen kannst und im Mangelzustand stecken bleibst. Ich empfehle dir, einen Arzt aufzusuchen. Oft hilft eine Abklärung, um definitiv loslassen zu können und die Heilung erfolgt von alleine. Ist die Entzündung zu weit fortgeschritten, unbedingt den Arzt konsultieren.

Unsere Wirbelsäule speichert sehr viele Erfahrungen im Leben. Der Gefühlsatlas der Dorntherapie zeigt sehr eindrücklich, wo sich mögliche innere Probleme bei den einzelnen Wirbeln manifestieren. >>>

Körper